Kostenlose Sex-Storys auf Deutsch

Schweizer Sex

Selbstbefriedigung

So lief das Jahr weiter. Ich traf mich an den freien Tagen solange es warm war meist mit Gabi beim Weiher und wir beobachteten die Natur und trieben nebenbei natürlich auch unsere sexuellen Spielchen weiter. In der Schule duschten die neuen Jungs immer noch in der Badehose. Und ab und zu musste Frl. Niemeier die Grösse und Umfang von meinem Penis messen. Offenbar schrieb sie an einer Studie über die Geschlechtsorgane von Knaben. Anschliessend musste ich sie aber immer in die feuchte Ritze ficken, was ich mit Freuden tat. Gegen Ende 1974 bemerkte Karin bei einem unseren immer noch häufigen O… Weiterlesen

Veröffentlicht von Sprutzi vor 10 Stunden 4 2.860 100%

Auszug -Die andere Seite von Rom-

GruppensexTabuHardcore

2. unzensierte Auszug aus meinem Roman >>Die andere Seite von Rom<< …. „Ich werde es nicht zu lassen, das sie sich unter einander unterhalten, sie sprechen einen Dialekt, den ich nicht so gut verstehe. Wenn sie sich zu irgend etwas verabreden würden, dann würde ich es wahrscheinlich zu spät verstehen. Wenn du sie abtransportierst, würde ich dir auch empfehlen, sie nicht reden zu lassen. Glaube mir mein Freund, gebunden und ruhig, dann wirst du sie sicher transportieren können alles andere ist immer mir einer Gefahr versehen. Aber ich sage es dir nur weil ich dich sehr gut le… Weiterlesen

Veröffentlicht von Hejande vor 11 Stunden 738 67%

Mein allererstes Mal mit Bastian - 5

Schwuler MannErstes Mal

Teil 5 - Der Nachmittag und Abend bei Daniel Am frühen Nachmittag, während ich noch mein Zimmer sauber mache, erhalte ich eine WhatsApp von Daniel. „Sorry, Frank. Ich schaffe es nicht zu dir. Meine Mutter ist beim Arzt. Solange muss ich auf meine kleine Sis aufpassen. Können wir uns um sieben bei mir treffen? Meine Mum hat ihr ok gegeben.“ Wir vereinbaren, dass ich am späten Nachmittag zu ihm herüber radeln würde, nur um zu reden und uns kennen zu lernen. Wir würden herausfinden, welche Problem und Wissenslücken Daniel in Mathematik hat und natürlich eine Cola mit ordentlich Rum zum l… Weiterlesen

Veröffentlicht von StickyFrank vor 11 Stunden 5 745 44%

Erwischt und erniedrigt von der Nachbarin Teil4

Fetisch

Für dein unerlaubtes Wixen werde ich dich auch bestrafen. Du kannst wählen Sissy. Ich möchte die Strafe zu erst Herrin Katrin. Gut, dann zieh dich nackt aus du kleines Dreckstück. Das rosa Sissy Halsband und die Leine bleiben dran. Es war das erste Mal, das ich mich für eine andere Frau auszog und ich schämte mich in Grund und Boden. Zum Glück steckte der fette Metallstab in meiner Klitty, denn sonst wäre sie total zusammengeschrumpft. Zu meinem Entsetzen drückte meine volle Blase jetzt so sehr, das ein Tropfen aus meinem Dilator tropfte. Du bist wirklich ein Ferkel. Schau nur wie die Geilheit… Weiterlesen

Veröffentlicht von tootinyforher vor 11 Stunden 1.334 82%

All Inclusive

Tabu

"Packst du bitte noch den Schnorchel und die Taucherbrille in die Tasche? Ich ziehe mir nur kurz den Bikini an und wir können los zum Strand" sprach meine Mutter hektisch und verschwand im Badezimmer. Ich packte die ohnehin schon volle Tasche ein. Eigentlich wollten wir nur für zwei, drei Stunden an den Strand. Dennoch war die Tasche gefüllt mit Decken, Wasser und Sandwiches als würden wir dort den ganzen Tag verbringen. Ich… Weiterlesen

Veröffentlicht von danielaaa vor 12 Stunden 4 4.206 100%

Anonym und Neugierig

Tabu

Anonym & Neugierig Freie Übersetzung der Story "The Anonymous und The Curious" von DescreetNFun. Ich hoffe, euch gefällt's! Ich habe sie unter Inzest einsortiert, obwohl sie auch in andere Kategorien passen würde. Mitwirkende: Erzähler Lindsay, meine Tochter Kristy, beste Freundin Amy, Studienfreundin Elisabeth, ihre jüngere Schwester Anne, weitere Studienfreundin Alle Personen sind selbstverständlich über 18. 1 - Planungen "Hallo? Ist jemand zuhause?" Meine Tochter hatte gerade mit mir über ihre geplante Schlafanzug-Party gesprochen, doch meine Gedanken waren… Weiterlesen

Veröffentlicht von danielaaa vor 12 Stunden 2 1.157 100%

Angeln

Tabu

Es war in den frühen 2000ern und Internet war noch Neuland. Also wirklich Neuland, nicht so wie in 2013 als Merkel das Internet als Neuland bezeichnete. Als ich entdeckte, dass es im Internet zahlreiche kostenlose Pornos gab, war ich nicht mehr zu stoppen. Ich hatte mir schon immer einen gewichst, auf Zeitschriften mit halbnackten Frauen drauf, abends auf Sportsender, bei denen sexy Clips liefen oder halt mit meiner eigenen Fantasie. Und als ich Internetpornos fand, entdeckte ich eine ganz neue Welt für… Weiterlesen

Veröffentlicht von danielaaa vor 12 Stunden 1 2.398 100%

Das Meisterwerk

Tabu

Bin ich eine fiese Bitch? Vielleicht. Bin ich eventuell zu rachsüchtig? Kann sein. Bin ich ein verdammtes Genie? Auf jeden Fall. Aber Mal von vorne: Hi, ich bin Lucy. Ich wohne zusammen mit meinem Bruder Lenny und meiner Mutter in einer kleinen Wohnung in Berlin. Natürlich liebe ich meine Familie, aber manchmal möchte ich beide einfach nur schütteln... Ich bin ein Mensch, der für manche vielleicht etwas komisch wirkt. Ich habe meine Prinzipien, die nicht für jedermann nachvollziehbar sind und zeige deutlich w… Weiterlesen

Veröffentlicht von danielaaa vor 13 Stunden 4 1.656 90%

Freie Sexualität

Tabu

Frage an den Leser: hast du schon einmal deine Eltern nackt gesehen? Hast du jetzt ein Bild deines nackten Vaters oder deiner Mutter im Kopf, das du verzweifelt versuchst loszuwerden? Es ist in der Tat für viele eine ekelhafte Vorstellung. Für manche ist es aber ganz normal, wenn sie mit Nacktheit in der Familie aufgewachsen sind. Aber bringen wir die Frage auf das nächste Level: hast du schon einmal deine Eltern beim Sex erwischt? Hier scheiden sich die Geister meist nicht mehr. E… Weiterlesen

Veröffentlicht von dianaaa vor 13 Stunden 5 2.094 100%

Ben und sein Riesenlümmel Teil 01

Tabu

Teil 1 Kleine Schwester hilft Hi, ich bin Ben und ich hab ein kleines Problem. Eigentlich ist es ein großes Problem. Ich wurde mit einem ziemlich großen Schwanz ausgestattet. Was an sich ja sehr schön ist, doch kann das im Alltag auch mal zu ausgesprochen peinlichen Situationen kommen. Kurz zu meinen Eckdaten. Ich gehe momentan auf ein Berufskolleg, um dort mein Fachabi in Mediengestaltung zu machen. Bin 1,80cm groß und um die 75 Kg schwer, blaue Augen und Straßenköter-blonde-kurze Haar… Weiterlesen

Veröffentlicht von dianaaa vor 13 Stunden 3 3.899 100%

Ben und sein Riesenlümmel Teil 02

Tabu

Vorstoß in unerforschtes Terrain Am nächsten Morgen machte mir dann mehr Gedanken über den gestrigen Tag. Viel war passiert und einiges war auch nicht ganz koscher. Meine Schwester auf meinem harten Schwanz und dann auch noch vollgespritzt. Das wäre vorgestern noch undenkbar gewesen. Doch jetzt machten mich die Gedanken daran schon wieder ganz geil, die Morgenlatte half dabei nicht. Beim Frühstück war nur meine Mutter, da ich heut… Weiterlesen

Veröffentlicht von dianaaa vor 14 Stunden 2.693 100%

Ben und sein Riesenlümmel Teil 03

Tabu

Guter Start ins Wochenende Freitagmorgens frühstücken wir alle gemeinsam. Trotz meines Morgenmuffel daseins, ist es ganz schön mit allen zusammen zu essen. Sophie kam als letzte ins Esszimmer. Sie lief etwas unrund, als ob ihr etwas weh tut würde. „Guten Morgen Schätzchen, alles in Ordnung?", fragte meine Mutter. „Guten Morgen, joa geht schon, hab mir gestern beim Fahrrad fahren wohl irgendwie was aufgescheuert oder so", sagte Sophie mit Schmerz verzogenem Gesicht. „Ich hab oben eine Salbe, die kannst du dir dann, nachdem Fr… Weiterlesen

Veröffentlicht von dianaaa vor 14 Stunden 5 2.323 100%

Meine Muse Marie….1

ReifHumor

Meine Muse Marie….1 © By Bi_Clerk Marie kam 2014 etwa 6 Monate, nachdem meine Ex mich wegen meiner Heteroflexibilität und den etwas anderen nicht in die Schublade Brav ein zu ordnenden Leidenschaften ( Andere nennen es Fetisch ) verlassen hatte, wie ein kleiner Wirbelsturm in mein Leben. Gesehen und später aus einem anderen Spielzimmer gehört hatte ich sie zum ersten Mal, Monate zuvor als ich mit meiner Ex, in einem Swingerclub war und dachte *Oh man, wenn deine Maus heute auch so abgeht wird es die Nacht der Nächte.* Die Nacht der Nächte wurde es definitiv nicht . Denn wieder einmal… Weiterlesen

Veröffentlicht von Bi_Clerk vor 14 Stunden 587 100%

Seminarergebnis (dae)

Fetisch

Dieses Pharmazieseminar hätte Paul richtig Spaß gemacht, wären da nicht die endlos langen Abende, die er aber lieber mit Manuela verbracht hätte. Die meisten Teilnehmer des Seminars vergnügten sich in der kleinen Gastwirtschaft im Ort. Paul nahm nur sporadisch daran teil, er vertrug die verrauchte Luft des kleinen Gastzimmers nicht gut. So saß er lieber auf dem winzigen Balkon, welcher zu seinem Zimmer gehörte, starrte auf die Straße hinunter und hing seinen Gedanken nach. Es waren sehr seltsame Gedanken, die Paul so oft quälten. Er träumte an seiner Geschichte, in der er mit einer schwer behi… Weiterlesen

Veröffentlicht von verflixtnuamoi vor 15 Stunden 2 562 50%

Anders sein

Fetisch

Ich bin Amelotatist, ein Mensch, der sich zu Personen mit Behinderungen hingezogen fühlt. Lange Zeit verschwieg ich diese Neigung vor meiner Freundin Vera. Es war nicht einfach für mich, mit einer Frau die ich wohl sehr liebe, die aber „völlig normal“, das heißt ohne Behinderung war, zusammenzuleben. Sie war geschockt, als ich all meinen Mut zusammennahm und mich outete. Langsam führte ich sie in die Umstände meiner Veranlagung ein mit dem Ziel, sie allmählich zu diversen Fesselspielen als Ersatz für echte Behinderung überreden. Mehr und mehr war sie dazu auch bereit. Allmählich, selbst von mi… Weiterlesen

Veröffentlicht von verflixtnuamoi vor 15 Stunden 1 451 50%

Waldspaziergang

Reif

Während der Krise waren die Bewegungsmöglichkeiten mit Anderen gering. Golf und Tennis ging nicht. Bewegen wollte ich mich. Ich bin öfters einen schönen Waldwanderweg von 8 km gegangen. Ich wunderte mich jedes Mal wie wenig Betrieb war. Wenn ich 3-4 Personen sah, war es schon viel. Diesmal war er aber etwas anders. - Nach ca 2 km sah ich in einer langen Kurve ca 100 m vor mir eine Frau gehen. Als ich mich ihr näherte stellte ich fest, dass es - jedenfalls von hinten - eine angenehme Erscheinung war: lange, mittel blonde Haare, einen schönen großen Hintern, der in einer kurzen Hose verpackt wa… Weiterlesen

Veröffentlicht von willnochmal vor 15 Stunden 1 2.157 95%

ehemaliges Ausbildungsabkommen

BDSM

Ausbildungsabkommen zwischen der Dreckshure und Ihrem Herrn. Dieses Ausbildungsabkommen wird geschlossen zwischen der Dreckshure und Ihrem Herrn Gegenstand des Abkommen ist es, die Dreckshure zum willigen und stets einsatzbereiten Hure ihres Herrn zu machen. Grundlage des Abkommen sind die Gespräche der letzten Tage. Einleitung: Der Herr der Dreckshure hat in den letzten Monaten immer wieder alle Kosten der Ausbildung getragen. Obwohl das dumme fickstück immer wieder gesagt hat, dass sie das ein oder andere bezahlen möchte hat sie nun Schulden bei Ihrem Herrn in Höhe von x… Weiterlesen

Veröffentlicht von frauenfluester vor 19 Stunden 1.176 17%

Vera und die Drachen

Erstes MalReifTabu

Die Geschichte ist ein Netzfund und nicht von mir!! Weil ich sie aber gut finde, möchte ich die Story nochmal einstellen. Vera und die Drachen Vera ist ein junges intelligentes Mädchen, das wie viele Altersgenossen unter den drei P’s leidet: Pummelig, Pubertät, Probleme. Von ihren Eltern hatte sie die besten Erbanlagen bekommen: Beide haben studiert, ihr Vater ist Geologe und hat sich auf Bodenschätze spezialisiert, ihre Mutter hat Biologie studiert, bis Vera ihre Kariere jäh unterbrach – sie verzichtete zugunsten ihres Vaters und war nur noch Mutter. Vera wächst in behütetem Luxus auf, ihr… Weiterlesen

Veröffentlicht von Zucki_55 vor 20 Stunden 1.636 100%

Schwiegermutter Teil 8

ReifHardcoreTabu

Endlich war es soweit, im Krankenhaus angekommen wartete meine Freundin und ich in einem Zimmer darauf. Wir durften beide nicht rein, also warteten wir es ging die Stunden kaum um. Ich war wahnsinnig aufgeregt und auch erregt. Meine Freundin bekam das mit und meinte beruhige dich. Ich schaute sie an und meinte kannst du mir einen Lutschen. Kaum gesagt kniete sie vor mir und nahm ihn tief in den Mund. Er wurde extrem hart. sie saugte und saugte, lutschte und lutschte. Ich fing an zu stöhnen. Ich schaute zu ihr runter und sagte lass uns ficken. Sie stand auf und drehte sich den Stuhl rum und bo… Weiterlesen

Veröffentlicht von willibald3901 vor 20 Stunden 2 2.726 94%

DU BIST MEINE AUGEN

Lesbischer Sex

Zwei Lesben verlieben sich und überwinden die Katastrophe. Beth kuschelte sich an Petra , als sie vor dem Fernseher saßen und sagte: "Du weißt, dass du das nicht musst, nicht wahr?" Petra streichelte Kiras Haar und fuhr mit ihren Fingern über Kiras Arm. Sie genoss das Gefühl ihrer Haut, als sie mit Liebe in ihrer Stimme leise sagte: "Kira , wir kennen uns seit über sieben Jahren und leben die meiste davon zusammen. Wir sind glücklich zusammen , wir haben unglaublichen Sex, warum zum Teufel sollte ich dich nicht heiraten wollen? "Petra starrte in Kiras strahlend blaue Augen, die wie Zwillings… Weiterlesen

Veröffentlicht von kirasac vor 20 Stunden 613 83%